EMO Hannover 
16. und 17. September 2019 (Rückblick)

EMO Hannover, die Weltleitmesse der Metallbearbeitung

Herr Enssner und ich, Anna Schoch, haben die EMO am 16. Und 17. September besucht.

Sie stand dieses Jahr unter dem Motto „Smart technologies driving tomorrow’s production!“

Zukunftsweisende Themen waren erste Künstliche Intelligenz-Anwendungen, sowie additive Fertigung, Industrielles Internet der Dinge (IIoT) und umati, der neue Standard einer Schnittstelle zwischen Werkzeugmaschine und übergeordneter Datenverarbeitung. Es kamen etwa 117.000 Besucher, davon 62 Prozent aus dem Ausland.

Wir hatten zwei spannende und informative Tage, in denen wir unsere Bestandskunden besuchen und neue Kontakte knüpfen konnten. Die Aussteller haben uns geduldig unsere Fragen beantwortet und Ihre neuesten Maschinen und Lösungen vorgestellt. Das hat besonders mir, als Neue im Team, einen sehr guten Einblick in die Welt des Maschinenbaus und der Metallbearbeitung gegeben.

EnssnerZeitgeist
Translations GmbH

Copyright 2019 EnssnerZeitgeist Translation GmbH | Design & Umsetzung I LIKE DESIGN