Happy 75th Anniversary.
EnssnerZeitgeist

1946 – 2021 ein Jubiläum wie kein anderes: EnssnerZeitgeist ist der älteste Sprachdienstleister Deutschlands. Wir sind stolz und dankbar zugleich auf unser Team. Eine Mannschaft, die mit Begeisterung und Engagement, 100%iger Qualität und höchsten Servicestandards Kunden gewinnt. Der Zusammenhalt, die Verlässlichkeit, das Know-How und der Zeitgeist sind unsere zentralen Erfolgsfaktoren. Wir sind agil und pragmatisch unterwegs und stellen uns als Sprachdienstleister Tag für Tag den Herausforderungen einer schnelllebigen Zeit. Wir setzen auf das Vertrauen und die Unterstützung unserer Kunden und lassen uns gerne fordern, nicht nur in Sachen Qualität, Termin und Preis. Wichtiger denn je ist ein lösungsorientiertes Denken und Handeln, das Erkennen der Pain Points und der Einsatz innovativer Technologien und Tools. Wir sehen unsere Zukunft, neben dem Kern unserer Dienstleistung – dem „ÜBERSETZEN“, vor allem in neuen Services, wie z.B. multilingualem Copywriting, Transcreation, Post-Editing, Multimedia-Lokalisierung etc.

Hanns Enssner gründete sein „Übersetzungs-Bureau“ im Jahr 1946. Heute sind wir mit über 100 fest angestellten Übersetzern ein Tochterunternehmen der t’works Gruppe. In den letzten 75 Jahren ist es uns gelungen, neben den Inhouse-Teams vor allem ein Netzwerk an Freiberuflern und strategischen Übersetzungspartnern weltweit aufzubauen. Zum Teil arbeiten wir seit Jahrzehnten zusammen und so sind Partnerschaften und Freundschaften gewachsen. Bei EnssnerZeitgeist steht der Mensch im Mittelpunkt – unsere Kunden und unser Team! Als Familienunternehmen vor 75 Jahren gegründet, sind wir uns der Verantwortung bewusst.

Tina Bayer: “Seit 9 Jahren dabei und neben der Arbeit mit meinen Kunden bin ich unser Tech Savvy.”

Christiane Blass

Christiane Blass: “Ich bin mit am längsten im Team und egal ob kleines Projekt oder riesen Auftrag – ich kümmere mich darum!”

Christian Enssner

Christian Enssner: “Über 25 Jahre am Steuer und in 3. Generation dabei. Ich frage mich: wo sind nur die Jahre geblieben.”

Elfriede Enssner

Elfriede Enssner: “1946 ist auch mein Jahr, eben ein guter Jahrgang. Es war eine schöne Zeit als in 1982 die Geschicke des Büros übernommen habe.”

Thomas Fischer

Thomas Fischer: “Bin erst seit Oktober 2020 im Projektmanagement bei Enssner und genieße noch Welpenschutz.”

Jennifer Full

Jennifer Full: “Ich gebe immer 100%, das ist mein Anspruch an mich, gebenüber meinen Kunden, meinen Projekten und Kollegen.”

Karin Koepke

Karin Köpke: “Ich komme aus der Großindustrie, bin seit 2012 die Qualitätsbeauftragte und im Projektmanagement bei Enssner.”

Manuel Mueller

Manuel Müller: “Die IT ist mein Ding, ich bin der System-Admin und in Sachen IT-Sicherheit lasse ich nicht mit mir reden.”

Carola Rottmann

Carola Rottmann: “Seit Jahren bin ich nicht nur der Office-Manager und vertrete Christian, sondern bin gefühlt die Mutter der Kompanie.”

Katja Sabelfeld

Katja Sabelfeld: “Wenn es projekt- oder kundenbezogen etwas zu dokumentieren oder automatisieren gibt, kann ich helfen und bin schnell!”

Sebastian Schebler

Sebastian Schebler: “Buenas tardes, soy director de proyectos y el español es mi segunda lengua.”

Linda Sidera

Linda Sidera: “Home Office ist nicht mein Ding, ich brauche Menschen und “meine Kasse” muss stimmen, denn ich bin auch im Accounting.”

Kevin Singh

Kevin Singh: “Seit 2008 bin ich das Gesicht von EnssnerZeitgeist in Indien/Chandigarh und für DTP und Layout verantworlich.”

Marija Sperlich

Marija Sperlich: “Als Operations Manager bin ich der 1. Kontakt für unsere Projektleiter*innen und wenn’s um etwas Neues geht oder eine Lösung gefragt ist.”

David Faffelberger

David Faffelberger: Am Standort Wien sind Übersetzungen im Bereich Corporate Communication, Marketing und Investor Relations genau unser Ding.

Nadine_Kubinka

Nadine Kubinka: “Als Leitung Produktion bin ich für über 90 Inhouse-Übersetzer verantwortlich: Lob und Tadel also bitte an mich!”

75Jahre Secco

Fünfundsiebzig Jahre: “Stoßen Sie bitte mit uns an. Ein KLICK genügt, dann ist der fränkische Secco vom Weingut Max Müller II, Volkach auf dem Weg.”

Kerstin Stockinger

Kerstin Stockinger: “Bin seit über 14 Jahren in der Übersetzungsbranche und seit Juli 2020 Senior Sales Manager für die Dach-Region.”

Bye Bye Great Britain

Barbara Wohanka: “Früher war ich mit meinen Übersetzern die verlängerte Werkbank. Seit 2018 bin ich mit Christian die Geschäftsführung der t’works.”

Thomas Senf
Thommy Senf, GF text&form:75 Jahre und kein bisschen alt! Ich freue mich, dass wir den weiteren Weg mit EZ zusammen gehen können.”

 

Andrea Rosenberger

Andrea Rosenberger, Head of Multimedia Localization: “Wir von der MM-Abteilung sorgen natürlich für die Beschallung auf der Jubiläumsparty – in allen Sprachen dieser Welt 🙂.”

Inna Barmashenko
Inna Barmashenko, Marketing Managerin: “Unsre Marketing-Abteilung freut sich auf die gemeinsame Erschließung der neuen Märkte und viele weitere spannende gemeinsame Projekte und Reisen!”

 

Haben wir Interesse geweckt? 
Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie mehr erfahren möchten.

Christian Enssner
Tel. +49 (0)9721 7035-14
christian.enssner@enssner.de

EnssnerZeitgeist
Translations GmbH
D-97421 Schweinfurt